kult.kino

Filmkultur in Basel – tauchen Sie ein

Wir möchten Ihnen im Folgenden das kult.kino und seine Entstehungsgeschichte etwas näher bringen. Das Basler Kino blickt auf eine lange Vergangenheit zurück. Trotzdem ist man nie stehen geblieben. Ganz im Gegenteil – das atelier beim Theater Basel wurde erst kürzlich vergrössert und modernisiert und glänzt nun stolz mit einer stylischen Bar, die zum gemütlichen Verweilen einlädt.

Geschichte
Die traditionsreiche Geschichte des kult.kino reicht bis weit ins 20. Jahrhundert zurück. Genauer gesagt begann alles mit der Gründung des Filmclub Le Bon Film im Jahre 1931. Dieser bezieht im Jahre 1976 zusammen mit dem neu entstandenen Studiokino einen festen Standort im Cinéma Maxim an der Rebgasse – nun unter dem Namen Kino Camera. 1979 wird als Bestandteil der Gesamtüberbauung Neues Stadttheater das neue Kino atelier vom Studiokino eröffnet. 2002 schliessen sich dann die Kinos camera und atelier und die beiden bereits in den Neunzigern übernommen Kinos club und movie zu einer Firma zusammen – zum heutigen kult.kino.

Filmkultur mit Zukunft
Im kult.kino kann man in filmische Entdeckungen aus aller Welt eintauchen. Die beiden Standorte an der Rebgasse und an der Theaterstrasse beherbergen insgesamt sieben Kinosäle, welche für vielseitige, lebendige und anspruchsvolle Filmkunst inmitten gemütlicher Atmosphäre stehen. Mit dem sorgfältig ausgewählten Filmprogramm grenzen sich Suzanne Schweizer und Romy Gysin ganz bewusst von den anderen Kinos ab und bieten somit den Zuschauern neue Perspektiven und ein unvergessliches Kinoerlebnis, welches durch die bequemen Kinosäle und die neu entstandene atelier.bar perfekt ergänzt wird. Mit dem Einbezug regionaler Projekte erhöhen sie ebenfalls die Sichtbarkeit kleinerer Filme.

atelier.bar
Im kult.kino atelier wird das Kino-Erlebnis auch noch kulinarisch abgerundet. Die atelier.bar bietet hausgemachte Köstlichkeiten an und fungiert ebenfalls als idealer Treffpunkt für einen Kaffee oder einen Drink danach. Die atelier.bar kann auch für private Anlässe gemietet werden und liefert die passenden Beilagen für eine individuelle kult.kino-Veranstaltung.

Tauchen Sie ein in Kinoerlebnis der besonderen Art und entfliehen Sie dem Alltag in einem der sieben Säle des kult.kinos. Übrigens können Sie Ihre Tickets für einen gemütlichen Kinoabend selbstverständlich auch mit dem Pro Innerstadt Basel Geschenkbon bezahlen.


Weitere Informationen

¬ http://www.kultkino.ch


kult.kino camera

Bon Shopping | Kultur, Freizeit, Nightlife
Rebgasse 1, 4058 Basel
¬ Details

kult.kino atelier

Bon Shopping | Kultur, Freizeit, Nightlife
Theaterstrasse 7, 4051 Basel
¬ Details