City Baustellen - Info | City-Infos

Der Marktplatz macht sich fit für den Stadtmarkt

Vom 7. Januar bis voraussichtlich Ende August 2019 saniert das Tiefbauamt in Etappen die unebene Pflästerung auf dem Basler Marktplatz. Bei dieser Gelegenheit wird der Veloabstellplatz besser zugänglich und mit neuen Veloständern ausgestattet. Für die Marktfahrenden erstellen die IWB neue Stromanschlüsse auf Seite Rathaus. Während den Bauarbeiten finden der Stadtmarkt und der Schlemmermarkt im üblichen Umfang und zu den gewohnten Öffnungszeiten statt.

¬ MM_BVD_BS_Der-Marktplatz-macht-sich-fit-für-den-Stadtmarkt

2019 stehen gewichtige Bauprojekte bevor

Ab Ende März 2019 erneuern das Tiefbauamt und die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) die Tramgleise und die Haltestelle auf dem Centralbahnplatz. Während gut sechs Wochen und teilweise darüber hinaus werden diverse Bus- und Tramlinien umgeleitet. Gleichzeitig mit den Bauarbeiten auf dem Centralbahnplatz starten die Erneuerung des St. Alban-Grabens und die Gleissanierung auf dem Dorenbachviadukt. Rund um den Viertelkreis im Gundeli beginnt im Sommer 2019 eine umfangreiche Erneuerung, die eine grossräumige Verkehrsumleitung und einen ersten Tramersatz mit Bussen von August bis Dezember 2019 bedeutet. Die notwendigen Nachtarbeiten finden so verträglich wie möglich statt. Die Sanierung des Tramnetzes schreitet gut voran.

¬ MM_BVD_2019-stehen-gewichtige-Bauprojekte-bevor

Erhaltungsmassnahmen Centralbahnplatz, Information über die geplanten Arbeiten 2019

Die beim Umbau des Centralbahnplatzes im Jahr 2000 prognostizierte Lebensdauer der Tram- gleise ist erreicht. Daher sind im 2019 umfangreiche Erhaltungsmassnahmen notwendig, die in Koordination zwischen der BVB, der IWB und dem Tiefbauamt erfolgen.

¬ Infoblatt_BVD_Erhaltungsmassnahmen-Centralbahnplatz-und-Informationsveranstaltung

Bau Parking Kunstmuseum

Beginn der Vorarbeiten am 1. Oktober 2018 | Umlegung unterirdischer Leitungen | Bis Ende 2021 entstehen mit der Tiefgarage 350 Parkplätze im Zentrum von Basel

¬ MM_Implenia_Baubeginn-Parking-Kunstmuseum-Basel

Erneuerung Rosentalstrasse: sechs Wochen Ersatzbusse rund um Badischen Bahnhof

Vom 10. September bis 21. Oktober 2018 erneuern BVB und Tiefbauamt in intensiven Arbeiten die Tramgleise in der Rosentalstrasse, beim Badischen Bahnhof sowie in der Riehenstrasse. In diesen sechs Wochen verkehrt ein Tramersatz mit Bussen zwischen Mes-seplatz und Eglisee. In der Schwarzwaldallee steht dem Autoverkehr vorübergehend nur eine Fahrspur pro Richtung zur Verfügung. Die Tramhaltestellen in der Rosentalstrasse und am Badischen Bahnhof werden so umgebaut, dass Fahrgäste künftig stufenlos ins Tram ein- und aussteigen können. Die im Juli 2018 begonnene Erneuerung der Rosentalstrasse und der Tramhaltestellen Bad. Bahnhof dauert insgesamt noch bis Juni 2019.

¬ MM_BVD_BS_BVB_Erneuerung-Rosentalstrasse-Ersatzbusse

Erneuerung von Rosentalstrasse und Tramhaltestelle Bad. Bahnhof ist ein Gemeinschaftswerk

In der Rosentalstrasse entsteht eine attraktive Fussgängerverbindung zwischen Badischem Bahnhof und Messeplatz. Die Erneuerung Rosentalstrasse und Tramhaltestelle Bad. Bahnhof erfordert eine minutiöse Koordination von Tiefbauamt, BVB und IWB. Gemeinsam sanieren sie derzeit noch bis Juni 2019 in der Rosentalstrasse die Strasse, die Tramgleise und die unterirdischen Leitungen. Am Badischen Bahnhof werden zudem die Tramgleise und die Haltestellen erneuert.

¬ MM_BVD_BVB_IWB_Erneuerung-Rosentalstrasse