Medienmitteilungen | Medien

Erfreuliche Lehrstellensituation trotz Corona-Krise

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben sich im Kanton Basel-Stadt bis jetzt noch nicht negativ in der Lehrstellenstatistik niedergeschlagen. Bis Ende April konnten im Vergleich zum Vorjahr sogar mehr Lehrverträge für das neue Lehrjahr abgeschlossen werden, das im Sommer beginnt. Obwohl weiterhin gute Chancen bestehen, eine Lehrstelle zu finden, ist das Unterstützungssystem des Kantons nun gefordert.

¬ MM Erziehungsdepartement BS | Erfreuliche Lehrstellensituation trotz Corona-Krise

Das sind die Betreiber von Café und Bar im Kasernen-Hauptbau

Die Würfel sind gefallen: Die Rhyschänzli-Gruppe übernimmt das Café, das «Grenzwert» die Bar. Beide Bewerber haben Konzepte vorgelegt, die haargenau zum Kultur- und Kreativzentrum im Kasernen-Hauptbau passen, das im August 2021 eröffnet wird.

¬ MM Präsidialdepartement | Das sind die Betreiber von Café und Bar im Kasernen-Hauptbau

Das Veloverleihsystem Basel ist einen Schritt weiter

Im Rahmen der öffentlichen Ausschreibung erhielt die Firma Intermobility SA aus Biel den Zuschlag für den Aufbau und den Betrieb des Verleihsystems. Ihr Konzept sieht einen Mix aus modernen Velos und E-Bikes vor, die in der ganzen Stadt auf bestehenden Veloabstellplätzen und an zusätzlichen Stationen bereitstehen. Seitens Kanton ist ein Beitrag an die ungedeckten Kosten für den Aufbau und den Betrieb des Systems notwendig. Im Laufe des nächsten Jahres sollen die ersten Leihvelos in Basel verfügbar sein. Mittelfristig ist ein Ausbau des Angebots auf 2‘000 Fahrzeuge geplant.

¬ MM BVD BS | Das Veloverleihsystem Basel ist einen Schritt weiter

Coronavirus: Basler Fasnacht findet nicht statt

Der Regierungsrat hat heute an einer ausserordentlichen Sitzung beschlossen, die Durchführung der organisierten Veranstaltungen im Rahmen der Fasnacht 2020 zu untersagen. Der Entscheid erging in Umsetzung der heute Morgen vom Bundesrat erlassenen Verordnung über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus. Der Regierungsrat ist sich im Klaren, dass die Umsetzung der bundesrätlichen Verordnung von Basel sehr viel abverlangt. Der Regierungsrat appelliert an die Eigenverantwortung und Solidarität der Bevölkerung. Nur mit einem gemeinsamen Effort kann sich die Region Basel in den kommenden Wochen der raschen Ausbreitung des Coronavirus entgegenstellen.

¬ 28. Februar 2020 | MM_RR_BS_Coronavirus-Absage-Basler-Fasnacht-2020

Tourismusstatistik 2019

Insgesamt 1 423 486 Übernachtungen wurden 2019 in baselstädtischen Hotels gebucht, dies entspricht einer Zunahme um 2,7% bzw. 36 987 Logiernächte und ist der höchste je verzeichnete Wert. Dies geht aus der Tourismusstatistik des Statistischen Amtes hervor.

¬ MM_PD-BS_Tourismusstatistik-2019

Bevölkerungsbefragung 2019 des Kantons Basel-Stadt

In der sechsten kantonalen Bevölkerungsbefragung wird die Lebensqualität im Kanton besser bewertet als in den vergangenen Befragungen. Die höchsten Zufriedenheitswerte entfallen auf den öffentlichen Verkehr. Das Wohnungsangebot erhält eher kritische Wertungen. Bei der offenen Frage nach den grössten Problemen entfallen am meisten Nennungen auf die Verkehrssituation, während umgekehrt das Kulturangebot als grösster Pluspunkt betrachtet wird.

¬ MM_PD_BS_Bevölkerungsbefragung-2019-des-Kantons-Basel-Stadt