Medienmitteilungen | Medien

Geldpolitische Lagebeurteilung vom 14. Dezember 2017 – Nationalbank behält expansive Geldpolitik unverändert bei

Die Schweizerische Nationalbank belässt ihre Geldpolitik unverändert expansiv, mit dem Ziel, die Preisentwicklung zu stabilisieren und die Wirtschaftsaktivität zu unterstützen. Der Zins auf Sichteinlagen bei der Nationalbank beträgt weiterhin −0,75%, und die Nationalbank belässt das Zielband für den Dreimonats-Libor unverändert zwischen −1,25% und −0,25%. Die Nationalbank bleibt bei Bedarf am Devisenmarkt aktiv, wobei sie die gesamte Währungssituation berücksichtigt.

¬ MM_SNB_Geldpolitische-Lagebeurteilung

Gasttaxe neu bei 4 Franken pro Übernachtung

Die Gasttaxe beträgt im Kanton Basel-Stadt ab 1. Januar 2018 neu 4 Franken pro gasttaxenpflichtige Übernachtung. Diese Höhe hat der Regierungsrat in der neuen Verordnung zum Gasttaxengesetz festgelegt. Gleichzeitig hat er drei Verträge genehmigt, die die Zusammenarbeit zwischen Kanton und Basel Tourismus auf eine neue Grundlage stellen.

¬ MM_RR_BS_Gasttaxe-neu-bei-4-Franken-pro-Übernachtung

Die Basler Fasnacht ist Kulturerbe der UNESCO

Die UNESCO hat heute die Basler Fasnacht in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit eingetragen. Dieser zweite Schweizer Eintrag folgt auf das 2016 eingetragene Winzerfest in Vevey. Die UNESCO beurteilte die Kandidatur als beispielhaft. Die Aufnahme auf die Repräsentative Liste verstärkt die Sichtbarkeit des immateriellen Kulturerbes im städtischen Raum und unterstreicht die wichtige Rolle der Sprache, in diesem Fall des Basler Dialekts, bei der Vermittlung dieses Kulturerbes.

¬ MM_admin.ch_Die-Basler-Fasnacht-ist-Kulturerbe

Schlittschuhlaufen in einmaliger Atmosphäre auf dem Marktplatz

Am 1. Dezember 2017 wird um 17 Uhr auf dem Marktplatz die neue Kunststoffeisbahn «Schliffi uff em Märt» eröffnet. Während des ganzen Eröffnungstages ist die Benutzung gratis. Das Vergnügungsangebot wird als Ergänzung zum Basler Stadtmarkt von Montag bis Samstag realisiert. Noch bis am 10. Februar 2018 kann in einmaliger Atmosphäre Schlittschuh gelaufen werden.

¬ MM_PD_BS_Schlittschuhlaufen-in-einmaliger-Atmosphäre-auf-dem-Marktplatz

Der Basler Weihnachtsmarkt – eine 40-jährige Tradition

Der Basler Weihnachtmarkt, der seit dem 23. November die Stadt verzaubert, feiert in diesem Jahr sein 40. Jubiläum. Einst gestartet auf dem Claraplatz, hat sich der Weihnachtsmarkt später auf den Barfüsserplatz und 2011 auf den Münsterplatz ausgeweitet. Seit den Anfängen mit dabei sind unter anderen Yves Born (Seidenschals), der Stand von Tanja Geiser (Holzspielwaren) sowie Raymond Waltzer (Gwürzegge).

¬ MM_PD_BS_Der-Basler-Weihnachtsmarkt–eine-40-jährige-Tradition

Neue Buvette St.Alban nimmt Formen an

Das Ristorante Cibo Mediterraneo ist der künftige Betreiber der neuen Buvette am St.Alban-Rheinweg. Die Allmendverwaltung des Tiefbauamts hat gestern Abend zusammen mit dem Cibo Mediterraneo den Anwohnerinnen und Anwohnern die Buvette vorgestellt. Frühestens ab Frühjahr 2018 soll sie zum Verweilen unter der lauschigen Baumreihe bei der historischen Stadtmauer einladen.

¬ MM_BVD_BS_Neue-Buvette-St.Alban-nimmt-Formen-an